Das erste Pullovergarn des Jahres

Nachdem der Artikel über das zerlegen und neu mischen von verschiedenen Fasern erschienen ist, startete ich zusammen mit Debbie (die Autorin des Artikels) einen „combospinsalkal“ in der Ravelrygruppe meines Podcast.

Ziel ist es, ein Combo-Garn zu spinnen und anschließend zu verstricken. Und es machen eine Menge Leute mit! Ganz schön aufregend zu sehen, dass meine Idee bei so vielen Anklang findet.

Ich hatte mein Garn bereits letztes Jahr im November begonnen. Aber ich kann ja in meiner eigenen Gruppe sowieso nix gewinnen. 😉

170321garn1

Trotzdem hat mit der SAL/KAL den nötigen Tritt in den Hintern gegeben und ich habe mein Garn dann doch recht schnell fertig gesponnen.

Versponnen habe ich 6 Zöpfe, alle BFL-Seide.

170321garn2

Gesponnen habe ich diesmal auf dem Joy, gezwirnt auf dem Bliss. Das hat größere Spulen.

Das fertige Garn sieht super aus, wie ich finde. Es wurde, wie geplant, ein Aran Weight.

170321garn3

Nachdem ich selber schon so viele Pullovermengen habe, die noch darauf warten verstrickt zu werden, habe ich diese hier in meinen Etsyshop gestellt.

Falls sich jemand dafür interessiert: Hier ist der Link. 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s