Eine Liebeserklärung an meine Overlock

Irgendwann letztes Jahr habe ich von einer Freundin eine gebrauchte Overlockmaschine gekauft. Sie stand dann ein paar Wochen rum, weil ich mich nicht ran getraut habe.

Aber irgendwann war es so weit!

Und seitdem gibt es kein zurück. So ein tolles Teil!

Kleidungsstücke aus Jersey lassen sich damit in Windeseile nähen. Manchmal genau das, was man braucht.

Und weil Kinder die Angewohnheit haben stetig zu wachsen, braucht man auch ständig neue Klamotten.

170124pulli1

Die Pullover für den Nachwuchs nähe ich mit einem Schnitt aus dem Kinderbuch von Klimperklein. Die passen einfach perfekt.

Alle Einzelteile nähe ich mit der Overlock zusammen, die Säume und den Halsausschnitt versäubere ich dann mit der Zwillingsnadel an der normalen Nähmaschine.

Ich denke mit Zuschnitt ist so ein Pulli in 45 Minuten fertig. Maximal.

170124pulli2

Mittlerweile hat der Kleine 5 dieser Pullover (Größe 80) und er hat sie ständig an. Sobald er raus wächst, werde ich wohl wieder einen Schwung nähen.

Tja, und weil die Overlock schon mal da stand, gabs gleich noch ein paar Sachen für mich und den Mann im Haus.

170124pulli3

Bitte einfach mal meinen Gesichtsausdruck igonieren….. Ich war genervt weil ich gefühlte 1000 Bilder machen musste, bis ein brauchbares dabei war.

Der Pulli ist aus einem herrlich weichen Viskose-Wolle-Jersey von Buttinette genäht. Der Schnitt ist in der Burda 08/15 😉 Modell 115.

Die Falte vorne gehört natürlich nicht dazu. Ich hatte die Teile letztes Jahr zugeschnitten und dann lagen die gefaltet rum. Nach dem Waschen ist das wieder weg.

Und ich finde, der Pulli ist super geworden!

Als der Pulli fertig war, habe ich mir gleich noch eine Sommer-Toni genäht. Der Schnitt ist von Milchmonster. Leider sieht mein Kleid eher wie ein Nachthemd aus. Aber für daheim ist es schon ok.

170124kleid

Für den Herren gab es noch einen Schwung Boxershorts. Er trägt sie gerne, ich kann Reste verwerten und die Stoffe sind ihm völlig wurscht. Perfekt!

170201boxers

Der Schnitt für die Boxershorts heißt „Valentino“ und ist von Elsterglück. Super zu nähen, passt perfekt und man kann kleine Jerseystücke verbrauchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s