Mein Neuer

Seit Jahren will ich einen Hansen Mini Spinner. Und seit Jahren ist das hier der running gag. Immer, wenn wir für irgendwas am Haus höhere Ausgaben haben, wird rum geblödelt. Von wegen „für das Geld würden wir locker 3 Mini Spinner bekommen“.

Tja, dieser running gag ist jetzt wohl nicht mehr nutzbar!

Der beste aller Männer hat mir nämlich einen Mini Spinner gekauft! Mit Zubehör und Spulen.

Ich habe mir Kirschholz ausgesucht. Das gefiel mir am besten. Klar, Zebraholz wäre noch schöner, kostet aber auch doppelt so viel. Und nachdem das Ding sowieso ein kleines Vermögen kostet, wäre das echt zu krass gewesen.

Er funktioniert super! Ist richtig schön leise und spinnt natürlich super gleichmäßig.

Wie schon gesagt, gabs noch jede Menge Zubehör.

Zusätzlich zu dem normalen Spinnflügel (oben rechts) haben wir den Woolee Winder Flügel mitsamt 3 Spulen bestellt. Bei einem normalen Spinnrad würde ich das nicht wollen. Aber hier macht es echt Sinn.

Außerdem gabs noch 5 Spulen von Akerworks.

Das coolste an dem Spinner ist, dass die Spulen vergleichsweise riesig sind! Das ganze Ding ist nicht größer als eine normale Kaffeemaschine. Aber die Spulen fassen ca. 250 Gramm! Genial für Pullovermengen.

Ich bin jedenfalls hin und weg! Der Kauf hat sich definitiv gelohnt. Und jetzt, wo meine Spinnlust wieder da ist, wird er sicher ganz oft verwendet.

Danke, Schatz!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mein Neuer

  1. Annie schreibt:

    So dünn wie du spinnst packt er auch 300 g

    Glückwunsch! Zu Spinner und Schatz 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s