Tour de Fleece 2014 – Tag 23

Heute endet die diesjährige Tour. Obwohl ich viel Spaß hatte, bin ich froh, dass es jetzt erst mal wieder vorbei ist. Meine Stricknadeln rufen!

Ich habe heute noch mein letztes Garn fertig gesponnen und gezwirnt. Außerdem wurde alles fotografiert. Dafür brauche ich normalerweise am längsten. 🙂

Mein vorletztes Garn war ein klassisches 3-fach Garn aus einem Kammzug von „Two if by Hand“, den ich gerade erst in einem Swap bekommen hatte.

Irgendwie sieht das fertige Garn total nach Weihnachten aus. Rot-weiß-grün schreit einfach „weihnachtlich“. Und von dem lila sieht man nicht mehr wirklich viel. Wahrscheinlich kommt es im Gestrick wieder eher zur Geltung.

Jedenfalls steht schon fest, was daraus werden soll.

Und das hier ist mein letztes Garn für die Tour.

Ich finde es einfach nur super! Die vielen Farben machen mich fröhlich. Und ausnahmsweise stand diesmal schon vor dem Spinnen fest, was ich daraus stricken möchte. Es soll ein Loop werden. Damit die Farben richtig zur Geltung kommen.

Morgen gibt´s dann noch meine Zusammenfassung und dann ist erst mal wieder Schluss mit Spinnen. Wie jedes Jahr wird hier nach der Tour nur noch wenig gesponnen. Aber das macht nichts. Dafür wird wieder gestrickt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tour de Fleece 2014 – Tag 23

  1. Katja schreibt:

    Ich ziehe meinen Hut bei so viel Fleiß und Schaffenskraft. Na dann wieder viel Freude beim Stricken.
    Ich stricke gerade den Hitchhiker von Martina Behm und freue mich über meine 11. Zacke. 🙂
    Viele Grüße

  2. fadenwerkerin schreibt:

    Wärhend der gesamten Tourzeit habe ich still Deine Kunsterweke bewundert und bin in die Knie gegangen vor so viel spinnenden Kosequenz- Du haust ja echt was raus bei der Tour- mes compliments! Und ein Garn schöner als das andere, da bin ich ja mal gespannt, was nun alles daraus gestrickt wird!

    Ich liebe Deine Produktvorstelkungen neuner Färber/innen und Fasern!
    wirklich toll- aber da bin ich ja nicht die einzige, der es so geht.

    Liebe Grüße aus drem Rheinland
    Daniela

  3. fadenwerkerin schreibt:

    Mist, ich hab ohne Brille getippt und mal wieder schrecklich viele Tippfehler übersehen- Entschuldigung, ist ja echt ärgerlich.
    Trotzdem liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s