Der hat nen Vogel!

Und zwar nen richtig süßen. 🙂

Mein Schatz hat mir vor einigen Wochen ein Strickheft aus England mit gebracht. Es war ein Strickkit für diesen Vogel dabei und der Schatz meinte, er fände das Teil cool. Den Wink hab sogar ich verstanden. 😉

Also habe ich „Robby Robin“ für ihn gestrickt und in den Nikolausstiefel gesteckt.

Es war super einfach, den Vogel zu stricken. Aber durch das Intarsienstricken für den roten Bauch wird er flach gestrickt und zusammen genäht. Hab ich auch gemacht. Und es fällt nicht wirklich auf. Grundsätzlich mag ich rund gestrickte Tierchen lieber. Man muss sowieso schon so viel annähen und hat eine gefühlte Million Enden. Da spare ich mir das zusammen nähen wann immer möglich.

Damit ich den Vogel in einen Nikolausstiefel stecken konnte, musste ich erst mal einen nähen.

Meiner ist schon seit ein paar Wochen fertig. Aus weihnachtlichem Stoff mit gepunktetem Umschlag und Futter.

Für den Schatz fand ich den Stoff aber nicht so gut geeignet. Ist doch eher ein „Mädchenstoff“.

Also haben wir bei unserem Kurztrip in Stockholm in einem Stoffladen vorbei geschaut. Und den perfekten Stoff gefunden!

Kunstleder im „used-look“ mit Fellimitat auf der Rückseite. Da spart man sich dann auch das Einnähen eines Futters. Und der passt so viel besser zu einem Mann, wie mein Stoff mit Rentieren, Herzchen und Sternen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähen, Spielzeug veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der hat nen Vogel!

  1. Tutti Germany schreibt:

    Da bekommt der Ausspruch jemand hat einen VVogel gleich eine völlig neue Bedeutung 😉
    Der keine Kerl ist allerliebst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s