Frühjahrsputz der anderen Art

Ich weiß nicht, wie es euch geht. Aber ich habe eine Million Projektbeutel. Und fast alle sind gefüllt.

Nachdem mich das ganz schön nervt und ich das Interesse an vielen der WIPs verloren habe, war es Zeit für einen Projektbeutel-Frühjahrsputz.

Das sind alle meine Projektbeutel mit etwas angefangenem drin:

Nach einer intensiven Durchsicht, blieben dann noch diese Beutel übrig. Die darin enthaltenen Projekte werden fertig gestrickt.

Der Haufen links enthält angefangene Projekte, die drei Beutel hinten rechts sind voll mit eigenen Designs und die Beutel vorne rechts sind Projekte in Planung. Also Wolle, Nadeln und die dazu passende Anleitung.

Und das alles wurde entweder geribbelt oder entsorgt. Ja, ich habe tatsächlich Teile davon weg geworfen.

Zwei Stunden später waren alle Beutel, Nadeln, Maschenhalter, Maschenmarker und Wollknäule wieder aufgeräumt. Und es hat wirklich gut getan auszumisten!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frühjahrsputz der anderen Art

  1. m schreibt:

    Bewunderstwert, dass Du das geschaffst hast, ich kann´s nicht, lg, Margit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s