Ifen

Der „Ifen“ ist ein Berg ganz in meiner Nähe. Und er ist der Namensgeber für mein neues Design.

Es ist mal wieder ein Cowl geworden. Ich mag diese Art Schal einfach unheimlich gerne. Und das Stricken macht mir auch Spaß.

Die Garne sind diesmal das, was den Cowl ausmacht. Denn das Design ist sehr einfach gehalten.

Verwendet habe ich „Lorna´s Laces Honor“ und „Rowan Baby Alpaca DK“. Beide Garne sind aus Alpaka und einfach super kuschlig und extrem warm.

Der Cowl ist wieder lang genug zum Schlingen. Das ist meine Lieblings-Cowl-Version. Außerdem wirds dadurch extra warm. Und das kann man hier in den Bergen gut gebrauchen sobald der Winter kommt.

Gestrickt wird „Ifen“ in zwei Richtungen, damit das Stricken nicht all zu langweilig wird. Durch eine Naht wird der Schal dann zum Cowl geschlossen.

Mit gefällt der Cowl sehr gut und ich denke, er wird mir bald gute Dienste leisten.

Die Anleitung gibts wie immer bei Ravelry.

Hier ist die Anleitungsseite: Ifen bei Ravelry

Hier ist meine Projektseite: mein Ifen

Viel Spaß damit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Designs, Schals veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s