Weil´s so schön war…

Im Zuge meines Fertigstellungswahns habe ich nicht nur die Jacke für den Schatz fertig gestrickt, sondern auch meine Jacke. Ist das nicht toll? Zwei fertige Jacken innerhalb von zwei Tagen.

Meine Jacke wurde gestern fertig. Sie ist ein RVO und es musste gar nichts zusammen genäht werden. Eine willkommene Abwechslung zum Jackenmonster!

Gestrickt ist die Jacke aus meinem handgesponnenen Garn mit einer 6 mm Nadel. Eigentlich ein schnelles Projekt. Aber dafür hätte ich am Ball bzw. an den Nadeln bleiben müssen.

Ich finde die Ärmel ein bischen weit. Aber ansonsten passt die Jacke sehr gut. Ich kann jedenfalls auch mal einen dickeren Pulli drunter ziehen, falls das Wetter ein T-Shirt nicht zulässt.

Die Anleitung ist aus der Knitty und war wirklich superduper einfach. Ich werde nochmal eine Jacke nach der Anleitung stricken. Dann aber mit dünnerer Wolle und mit kleinen Taschen.

Wie immer gibts bei Ravelry mehr Bilder und ein paar Anmerkungen zur Entstehung der Jacke.

+~+~+~+~+~+~+~+

So, nachdem jetzt endlich wieder alle Programme auf meinem neuen Laptop sind, die ich für meine Blogeinträge brauche, gibts hoffentlich auch wieder öfter was von mir zu lesen. Seit gut 2 Wochen habe ich den „Neuen“, aber er hatte mein Bild-Programm noch nicht. Jetzt ist wieder alles so, wie es sein sollte. Hoffe ich jedenfalls…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pullover und Jacken, Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s