Cranberry Cowl

Für meine Freundin LeAnne habe ich ein Weihnachtsgeschenk gestrickt. Es sollte etwas besonderes werden, dass zugleich praktisch ist.

Ich habe mich für einen selbst entworfenen Cowl entschieden. Und weil ich mit dem Ergebnis super zufrieden bin, gibt es dazu wieder eine Anleitung.

In dem Cowl habe ich mal wieder meiner Musterfreudigkeit freien Lauf gelassen. Es sind Zöpfe drin, Noppen, Lace und „twisted stitches“. Also von allem ein bischen.

Gestrickt habe ich mit einem dicken Garn, dass ich einmal in einem Swap bekommen hatte. Es war knall orange. Ashfordfarben sei Dank ist es jetzt ein schöner dunkler Orangeton mit roten Flecken.

Wer noch auf der Suche nach einer Anleitung für ein schnelles Geschenk ist, sollte mal bei Ravelry vorbei schauen. Dort gibt es die Anleitung wieder als freien Download.

Ravelry Projekt Seite mit dem Download

Mein Cranberry Cowl bei Ravelry

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Designs, Schals veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Cranberry Cowl

  1. Nadelmasche schreibt:

    Hallo,

    sehr schöne Arbeiten sind bei Dir wieder fertig geworden, prima.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

  2. crazycybergirl schreibt:

    Uuuiiii… das ist was tolles!
    LG

  3. Pingback: Gestrickte Weihnachtsgeschenke | Schnueffeltier's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s