Tour de Fleece 2011 – Nachlese

Dieses Jahr habe ich mehr gesponnen als bei den letzten TdFs zusammen. Ich bin wirklich stolz auf mein Ergebnis. Auch, wenn ich in der zweiten Woche gar nicht gesponnen habe. Diese Ruhetage nehmen mir immer total den Wind aus den Segeln. Vielleicht sollte ich die nächstes Jahr einfach ignorieren und weiter spinnen.

Alles in allem wurden 15 Stränge Wolle fertig. Davon 8 gleiche für einen Pullover bzw. eine Jacke. 3 davon sind Spindel-UFOs, die endlich fertig wurden. Jetzt liegt nur noch eins rum.

Jetzt kommt erst mal eine Spinnpause auf mich zu. Erstens, weil ich in den Ferien zwei Mal weg fliege. Zweitens, weil ich jetzt einfach stricken will. 😀 Ich kenne das schon von den letzten Jahren. Nach den drei Wochen „hardcore-spinnen“ brauch ich erst mal eine Pause.

Es gibt auch noch eine Collage von den Garnen. Darauf sieht man die Stränge einzeln und ich habe die Gesamtmeterzahl angegeben.

Ich freu mich schon auf die nächste Tour de Fleece. Bin aber auch froh, dass diese vorbei ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tour de Fleece 2011 – Nachlese

  1. Pingback: Tour de Fleece 2012 – Nachlese | Schnueffeltier's Blog

  2. Pingback: Tour de Fleece 2014 – Abschlussbericht | Schnueffeltier's Blog

  3. Pingback: Tour de Fleece 2015 – Nachlese | Schnueffeltier's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s