Tour de Fleece 2011 – Tag 23 – Schlusstag

Heute ist der letzte Tag der TdF. Die drei Wochen vergingen mal wieder wie im Flug und ich kann noch gar nicht glauben, dass es vorbei ist.

Dieses Jahr habe ich soviel gesponnen wie die letzten Jahre zusammen. Dazu gibts dann morgen einen Eintrag.

Heute zeige ich noch die letzten beiden Garne. Beide sind Spindel-UFOs, die ich auf dem Rad fertig gesponnen und gezwirnt habe.

Das Garn ist wieder aus kleinen Fasermengen aus der Restetüte entstanden. Ich hab einfach alle grünen Kammzug-Stücke rausgefischt und daraus dann diesen Farbverlauf gesponnen. Es sind 115 Meter auf 84 Gramm.

Danach habe ich mein ältestes UFO ausgegraben und beendet. Es ist die Sonderfärbung von Spinning Martha für das 1. deutsche Raveler Meeting.

Wieder ein schöner Farbverlauf, wieder navajo gezwirnt. Diesmal sind es 216 Meter auf 111 Gramm.

Damit geht die Tour de Fleece zu Ende und ich bin ehrlich gesagt froh darüber. Ich hab einfach Lust zu stricken! Nachdem ich die letzten drei Wochen eigentlich nur gesponnen habe wird es wieder Zeit für eine kleine Abwechslung. Ich denke in den nächsten Wochen gibt es hier keine fertigen Garne mehr zu sehen.

Morgen gibt es noch einen Sammeleintrag mit allen fertigen Garnen der diejährigen Tour.

Ich freu mich schon aufs nächste Jahr!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s