Tour de Fleece 2011 – Tag 6

Heute habe ich mein Garn fertig gezwirnt, in Stränge gewickelt, die Lauflänge berechnet und das Ganze gewogen.

Gerade nimmt das Garn ein Bad in der Duschwanne und ich hoffe, dass es nicht all zu viel Farbe verliert. Immerhin waren die Kammzüge fast alle handgefärbt und da kann man sich nie sicher sein, dass nix ausblutet.

Die Bilder sind arg verblitzt, aber das geht um diese Uhrzeit einfach nicht besser. Hoffentlich trocknen die Stränge schnell, dann kann ich ordentliche Bilder machen und eine Collage zusammen stellen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s