Neue Kategorie im Blog

Bis jetzt handelte mein Blog nur von wolligen Dingen. Aber nach dem Anbieter-Wechsel möchte ich auch mein zweitliebstes Hobby mit aufnehmen: Bücher!

Ich hab schon immer sehr viel gelesen und möchte hier im Blog nur eine Monatszusammenfassung meiner literarischen Ausflüge posten.

Los gehts mit den Büchern im Oktober:

  • Die unendliche Geschichte, Michael Ende  
  • Dead until Dark, Charlaine Harris (englische Version – Teil 1)   
  • Dr. Siri und seine Toten, Colin Cotterill (Teil 1)   
  • Jack Tayler fliegt raus, Ken Bruen (Teil 1)   
  • Living Dead in Dallas, Charlaine Harris (englische Version – Teil 2)   
  • Club Dead, Charlaine Harris (englische Version – Teil 3)   
  • Dead to the World, Charlaine Harris (englische Version – Teil 4)   

Ich denke, man erkennt sofort, wo meine Vorlieben zur Zeit angesiedelt sind. 😉 Die „Southern-Vampire-Mysteries“ von Charlaine Harris sind einfach super zu lesen. Es handelt sich dabei um die Sookie-Stackhouse-Reihe, die auch als Serie im TV zu bewundern ist. True Blood ist wirklich genial! Egal ob im TV (oder in unserem Fall auf DVD) oder als Buch. Außerdem sind die Bücher leicht verständlich geschrieben und lassen sich auch im Englischen flüssig lesen.

Was außerdem noch gut raus kommt: Ich lese gern Reihen. Es ist einfach angenehm, wenn die Protagonisten des Buches bekannt sind und man diese durch viele Geschichten hindurch begleitet. Klar les ich auch Einzelbände, aber Reihen sind mir definitiv lieber. Das sieht man meinen Bücherregalen auch an. 🙂

Insgesamt waren das 7 Bücher, mit zusammen 2246 Seiten. Das ist mein Jahresrekord! So viel hab ich bisher in noch keinem Monat gelesen.

Sobald ich herausgefunden habe, wie ich hier kleine Sterne einbauen kann, möchte ich meine gelesenen Bücher auch bewerten. Falls mir damit jemand weiter helfen kann….. für Tipps wäre ich echt dankbar. Ich kenn mich hier noch nicht so gut aus. Vielleicht gibts ja sowas wie eine Tastenkombination? Wie für die Smilies?

Edith: Der Schatz hat mir mit den Sternen geholfen. Jetzt kann ich meine Bücher bewerten! Danke!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Romane veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neue Kategorie im Blog

  1. Petra schreibt:

    Charlaine Harris habe ich auch schon im Original gelesen. Die ersten Bände haben mir auch recht gut gefallen, dann wird es ein bißchen zu düster und passt nicht so recht zu dem sonst so flapsigen Ton von Sookie.

    Liebe Grüße
    Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s